Von der Fotze in den Arsch

Von der Fotze in den ArschAls ich mich nach einem Bad gerade abgetrocknet hatte musste ich an meinem Freund vorbei, der unter der Dusche stand. Er hielt mich auf und hatte ganz andere Sachen im Sinn als mich aus dem Bad zu lassen um mich an zu ziehen. Ich hatte erst gar keine Lust, aber als ich dann beim Blasen war und den geilen Schwanz deepthroat immer wieder in meinem Blasmaul verschwinden lies, wurde auch ich immer geiler und wollte gefickt werden. Er nachm mich von hinten und fickte mich durch, wir wechselten die Stellung und nach kurzer Zeit wollte er mich Anal nehmen. Das war geil, ich bin schon lange nicht mehr Anal richtig heftig gefickt worden. In meinem engen Arsch hielt er es auch nicht lange aus uns spritzte mir eine heftige Ladung Sperma ins Gesicht und in den Mund. Hätte ich gewusst, dass er mich heute so geil fickt, hätte ich ihn mir schon viel früher geschnappt.

Hier klicken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *