Tag Archives: handschellen

Devot gefesselt Transe zerstört mich Anal

Devot gefesselt Transe zerstört mich Analch brauchte es mal wieder hart und dirty in meinen Hintern.Einige Sachen hatte meine Transe mir im Schlafzimmer bereitgelegt die ich anlegen sollte..als ich das Halsband.. Handfesseln und die Handschellen angelgt hatte kam sie dazu und überprüfte es und fixierte mich nachdem ich den Mädchen Schwanz zum stehen gebracht hatte.Völlig wehrlos und mit gespreizten Arschbacken musste ich die Tortour nun über mich ergehen lassen…konnte mich kaum bewegen..dann drang der Schwanz ein und fickte mich bis ich wund war und das Transensperma in meinem Arsch landete.Bitte bewerten…Deine DirtyLackL

Hier klicken

DeepThroat in Handschellen

DeepThroat in HandschellenIch hockte mit Handschellen auf dem Rücken auf dem Bett und wartete auf das was jetzt wohl passieren würde. Dann kam er auch schon mit seiner Latte und ich durfte seine willige, geile Blasschlampe sein. Immer schön tief rein mit seinem Schwanz in meinen Mund. Tief und nass blies ich seine Latte bis er mir in den Mund spritze und er sich sofort seinen Spermakuss abholte. Laß mich auch deine Blasschlampe sein, ich stehe einfach drauf!

Hier klicken

Das Schwein! Gefesselt der Orgasmus-Folter ausgeliefert

Das Schwein! Gefesselt der Orgasmus-Folter ausgeliefertMit Handschellen an das Treppengeländer gefesselt, hatte ich mich darauf gefreut so richtig rangenommen und benutzt zu werden. Doch was dann passierte, damit hatte ich nicht gerechnet! Du Schwein, das war nicht fair! Er machte mich so richtig geil, verwöhnte mich mit Fingern oder Zunge und immer wenn ich in Fahrt kam, stoppte er und ließ mich einfach am Geländer gefesselt sitzen. Kam irgendwann wieder und bearbeitete mich wieder um das gleiche Spielchen von vorne zu beginnen. Oder er setzte sich einfach neben mich und wichste sich den Schwanz. Den Schwanz ganz nah und doch unerreichbar für mich. Es war einfach eine Qual, ich wollte endlich meine Befriedung, doch immer wieder brach er ab. Er fickte mich, brach ab, fingerte mich, brach ab. So ging es die ganze Zeit. Das Schwein hat eine richtige Orgasmus Folter mit mir betrieben. Das ist doch nicht fair! Wärst du auch so ein Schwein gewesen und hättest mich unbefriedigt gelassen?

Hier klicken